Gymnasium Bad Königshofen

Sprachliches Gymnasium - Humanistisches Gymnasium - Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium

Geographie

Aktuelles / Termine

Ein Pony für die Siegerin!

Unsere Schülerinnen und Schüler rätselten beim deutschlandweiten Geographiequiz „Diercke-Wissen“ bzw. „Diercke-Wissensjunioren


Schon fast als Tradition ist die Teilnahme unserer Schülerinnen und Schüler am Geographiequiz Diercke-Wissen bzw. Diercke-Wissensjunioren an unserer Schule zu werten. So rätselten auch in diesem Schuljahr über 100 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 – 10 sowie 57 Kinder der Jahrgangsstufe 5 über geographischen Fachbegriffen, globalen Zusammenhängen und topographischen Fragen.

Im Quiz Diercke-Wissen, bei welchem die Schülerinnen und Schüler nach freiwilliger Meldung teilnahmen, konnten folgende Schüler den Sieg auf Klassenebene erreichen und sich damit für die Teilnahme am Quiz auf Schulebene qualifizieren:


Klasse Sieger/Innen

8a Moritz Albert, Kilian Wirsing

8b Fabian Reuter, Niklas Hartmann

8c Johanna Büchner, Jonathan Barthelmes/ Mara Sterzinger  

9a David Brennfleck, Linda Reichert

9b  Fabian Höhn, Leon Brand

9c Kilian Katzenberger, Hannes Mauer

10a Kai Fischer, Chris Zernentsch

10b Franka Kunik, Lukas Büttner

10c Niklas Mauer, Paul Sterzinger  


In der weiterführenden Quizebene konnten sich Johanna Büchner, 8 a (4. Platz), Fabian Höhn, 9 b (3. Platz ), Kai Fischer, 10 a (2. Platz) sowie Fabian Reuter, Klasse 8 b, als Schulsieger durchsetzen. Die Sieger erhielten neben einer Urkunde eine kleine Anerkennung für ihre Leistungen, die vom Elternbeirat gestiftet wurde. Fabian Reuter nahm außerdem an der nächsten Quizstufe auf Länderebene teil.

(auf dem Foto von links nach rechts: Johanna Büchner, Fabian Höhn, Chris Zernentsch in Vertretung für Kai Fischer, Fabian Reuter, Frau Balling)


Auch die Kleinsten unserer Schule waren begeisterte Geographiedetektive und stellten ihr Wissen beim Diercke-Wissensjuniorenquiz unter Beweis. Dabei siegte Emma Karasch, Klasse 5 a, vor Pia Döpfner, die den Klassensieg in der Klasse 5 b erringen konnte. Josef Seelmann (5 a) und Mio Lerche (5 b) freuten sich in ihren Klassen jeweils über den zweiten Platz. Alle vier Schülerinnen und Schüler konnten dank einer Spende des Elternbeirats neben den Siegerurkunden Buchgutscheine erhalten. Emmas Wunsch, als sie erfuhr, dass sie in dem Quiz siegte, war von ihr schnell und deutlich formuliert: „Ein eigenes Pony!“, antwortete sie ohne Zögern auf die entsprechende Frage. Und dieser Wunsch wurde ihr von der Fachschaft Geographie erfüllt: Neben einem Buchgutschein sowie der Urkunde gewann sie ein Pony und ein thematisch passendes Buch!


(Frau Balling für die Fachschaft Geographie)


Emma mit dem eigenen

Pony zum Sieg

von li. n re.: Josef Seelmann, Emma Karasch, Mia Lerche, es fehlt Pia Döpfner

weiterführende Quizebene s.o.